Spielergemeinschaft Wild Goose-Wil Gansingen

Herzlich willkommen auf wildgoose.ch, dem Onlineportal von Wild Goose Wil-Gansingen.

Wild Goose Wil-Gansingen ist eine Spielervereinigung der beiden Turnvereine TSV Mettauertal und TSV Gansingen. Die Vereine bieten den Jugendlichen und Junggebliebenen im Mettauertal ein breites Angebot an sportlicher Freizeitbeschäftigung.

Wild Goose Gruppenphoto

 

We want you - Schiedsrichter KF für nächste Saison 21/22 gesucht

 

    

Wild Goose Wil-Gansingen ist mit seinen sieben Teams verpflichtet, sechs Schiedsrichter zur Sicherstellung des Spielbetriebs des Verbandes zu stellen. Aus diesem Grund suchen wir motivierte Schiedsrichter, welche sich der Herausforderung stellen und dieses spannende Amt ausführen möchten.

Die Schiedsrichter bekommen vom Verband die Spiele und die Reisespesen vergütet. Dazu übernehmen wir nicht nur die Kosten für Material und Kurse, sondern legen nochmals eine faire Entlöhnung oben drauf! Zusätzlich geniesst Ihr das Vereinsleben mit all unseren coolen Events insbesondere dem jährlichen Funktionärsausflug.

Interessierte, erfahrene oder auch neue Schiedsrichter, melden sich einfach unverbindlich bei uns mittels Email an  oder bei einem unserer Mitglieder. Wir freuen uns auf Dich

 

News

Herren 3: Volle Punktzahl in Baden

An diesem wunderschönen Herbstsonntag trafen sich die Ballverückten im Martinsberg in Baden, pechschwarzer Boden mit vielen regenbogenfarbigen Linien, ein Traum zum «Chügele». Es war nicht nur eine 4. Liga Runde, nebenan spielte auch die Elite des Kleinfelds - für das Pausenprogramm war also gesorgt.

Wild Goose – UHC Mutschellen 8:0 (7:0)

Die Wildgänse waren heute besonders motiviert und wollten die ersten Siege einfahren. Nach 2 Minuten eröffnete Ma Weiterlesen ...

Ein Auf und Ab der Gefühle: Die zweite Meisterschaftsrunde der Wild Goose Damen

Wild Goose – Baden Birmenstorf (3:7)
Am Sonntag, den 10.10.2021 machten sich die Gänse auf den Weg in die Nordostschweiz, das Ziel war Winterthur. Mit einem Kader von 11 Feldspielerinnen und einer Torhüterin war man für diesen Tag gut aufgestellt. Auch die vergangenen Erfolge bestärkten das Team in Selbstvertrauen und Motivation, die Voraussetzungen für diese Runde waren also optimal.
Der erste Gegner des Tages hiess Baden-Birmenstorf, ein Team, mit welchem die Gooserinnen be Weiterlesen ...

 Partner