EM 2024

EM 2024 Public Viewing - sei mit dabei!
Dieses Jahr ist es wieder soweit, die Fussball EM 20224 steht vor der Tür. Wir zeigen die Spiele live auf der Grossleinwand im Grünschholz in Galten. Kommt vorbei und lasst uns gemeinsam mitfiebern und jubeln.

Wir freuen uns auf Euch!
Hopp Schwiiz!

 

Wild Goose Challenge Reloaded 2023

Wir feiern 20 Jahre Unihockeyspielergemeinschaft und 30 Jahre Unihockey im Tal! Nach dem grossartigen Event vor zehn Jahren bauen wir darauf auf und versuchen der gesamten Bevölkerung ein weiteres Fest mit Unterhaltung aber auch sportlichen Aktivitätsmöglichkeiten zu bieten. Getreu nach unserem Namen gilt einfach: «Alles ist gut, solange Du wild bist!»

Am Freitag beginnen die Festlichkeiten. Wir laden alle – ob aktiv, ehemalig, unterstützend, zuschauend oder einfach nur interessiert

Weiterlesen: Wild Goose Challenge Reloaded 2023

Es ist wieder so weit – Wild Goose feiert weitere 10 Jahre!

  • 1993 begannen die ersten Pioniere im Mettauertal mit Unihockey
  • 2003 wurde die Spielergemeinschaft Wild Goose Wil-Gansingen gegründet
  • 2013 feierten wir 20 Jahre Unihockey und 10 Jahre Wild Goose
  • 2023 dürfen wir nun 30 Jahre Unihockey und 20 Jahre Wild Goose (Mettauertal-Gansingen-Kaisten) bejubeln

In diesen Jahren sind wir stetig gewachsen, haben etliche Fortschritte gemacht, diverse Aufstiege errungen aber auch Abstiege

Weiterlesen: Jubiläum: 20 Jahre Wild Goose

Der zweitletzte Spieltag stand an und es ging nach Entlebuch. Nach einer langen Anfahrt ging es mit dem Aufwärmen los. Wir gingen alle sehr konzentriert ans Aufwärmen ran, da wir wussten, dass wir dieses Spiel gewinnen müssen, damit noch eine Chance besteht den Aufstieg klar zu machen. Um 9:55 Uhr ging das Spiel los. Beide Teams spielten auf Augenhöhe und man merkte, dass es ein bisschen angespannte Stimmung war. Jedoch

Weiterlesen: Wild Goose II gegen UHC Wohlhusen

Letzter Bericht der H2-Saison

Das zweitletzte Spiel der Saison startet. Die ersten paar Minuten vom Spiel wirkten hektisch. Björn muss innert den ersten fünf Minuten den Kasten freihalten und bewahrte Wild Goose damit vor einem frühen Rückstand. In der 8. Spielminute gelingt Jonas Merkofer der erste Treffer für Wild Goose. Vier Minuten Später erhöht Simon Näf auf 2:0. In der 15. Spielminute lässt die Konzentration der Gooser nach. Prompt folgt ein Tumult vor dem eigenen Tor. In der

Weiterlesen: Letzter Bericht der H2-Saison

Für die letzte Meisterschaftsrunde hiess es an diesem REGENreichen Sonntag ab Richtung Zürich nach REGENsdorf, wo es darum ging, Rang 2 zu sichern. Doch der Titel sagt schon alles, man muss nicht Pythagoras heissen um diese Formel lösen zu können, denn es ist eigentlich simpel: Wenn die Gegner erfolgreicher sind als man selbst läuft man Gefahr, die Tabellenposition zu verlieren.

Wild Goose – UHC Kleindöttingen 1:8 (0:3)
Viel gibt es zu

Weiterlesen: Herren 3: Null im Quadrat bedeutet -1 und ergibt schlussendlich 3